Sprache: de

☎ Hotline: +49 (0) 821 710199-20

Unternehmen

Das unbedingte Ziel des ORTHOSCOOT-Teams ist es, dem Menschen in höchster Perfektion zu dienen.
Wir werden stets unser Bestes geben, um Patienten und Partner mit Produkten zu versorgen, die durch Nutzen, Funktion und Design überzeugen.

Wir revolutionieren den Hilfsmittelmarkt – nicht mehr, aber auch nicht weniger

„Wenn ein orthopädisches Hilfsmittel in anderen Ländern und Kontinenten zum Standard gehört, dann sollten wir das dem deutschen und europäischen Markt nicht vorenthalten - nur eben auf Basis deutscher Ingenieurkunst qualitativ viel hochwertiger und vor allem sicherer, als alles, was es bisher gab!“

Mit dieser Erkenntnis von Andreas Hertle, Geschäftsführer von ORTHOSCOOT fing 2014 alles an. Seitdem hat sich der ORTHOSCOOT NH1 in kürzester Zeit zum innovativen Senkrechtstarter im Hilfsmittelmarkt entwickelt.

Am Firmensitz in Neusäß bei Augsburg wurde so mit sehr viel Know-how, Enthusiasmus und Herzblut oftmals Tag und Nacht nicht nur ein Fußentlastungsrollator entwickelt, der Patienten deutlich mehr sichere Mobilität bietet. Entstanden ist auch ein durchdachtes Logistik- und Servicekonzept vom Hol- und Bringservice, der Personalisierung über den GPS-Diebstahlschutz zur eigenen ORTHOSCOOT-Waschstraße. Alles aus einer Hand und in einem Haus, versteht sich.

 

Die ORTHOSCOOT-Macher

Was das 10-köpfige Team bei ORTHOSCOOT verbindet, ist das spezielle Know-how und das Querdenken jedes Einzelnen und der maximale Qualitäts- und Sicherheitsanspruch von allen. Deshalb ist auch der Slogan „Mit SICHERHEIT mehr MOBILITÄT“ die oberste Maxime für jedes noch so kleine Detail. Und der Erfolg gibt unserem „Entweder richtig gut und sicher, oder gar nicht“-Anspruch recht.

Andreas Hertle

Andreas Hertle

Geschäftsführer | Managing Director

„Très chic“ - ein Ausdruck, der in der Medizintechnik für gewöhnlich selten vorkommt. Zu selten wenn es nach Andreas Hertle geht. Dem gelernten Techniker und Manager ist neben Sicherheit, Erfüllung der Richtlinien und medizinischen Nutzen vor allem auch modernes Design wichtig, um seine Patienten zu begeistern.



 

Jörg Billmayer

Jörg Billmayer

Vertrieb National

Versteht es ein Produkt zu kommunizieren. Der sympathische zwei Meter Mann baut langfristige Partnerschaften auf und bringt neue Impulse von vorderster Front. Er lebt sein Motto: Ein persönlicher Besuch ist durch nichts zu ersetzen!



Ansprechpartner für medizinische Einrichtungen & Sanitätsfachhandel

Friedemann Reinmuth

Friedemann Reinmuth

Vertrieb International

Kümmert sich um die Pflege der Partnerschaften und hilft bei der Organisation des Vertriebes. Sorgt mit seiner angenehmen Art für gute Stimmung auf den Touren.



Ansprechpartner für medizinische Einrichtungen & Sanitätsfachhandel International

Frank Heinrich

Frank Heinrich

Produktentwicklung

Ein Mann der Tat mit atemberaubender Geschwindigkeit und zudem ein lupenreiner Autodidakt. Er scheut keine Herausforderung und kennt keine Berührungsängste mit fachfremden Themengebieten. Er begleitete u.a. den ORTHOSCOOT NH1 von der ersten Idee an bis hin zur Serienproduktion.



Produktmanager: NH1

Minh Tran

Minh Tran

IT Entwicklung | Online-Marketing

Als IT-Doktor mit an Bord und nicht mehr wegzudenken: klein, schnell, extrem computerbegeistert und zudem ewig jugendlich. Sein naturgegebenes Interesse an digitalen Neuerungen und Innovationen, transportiert ORTHOSCOOT in die digitale Welt.



Ansprechpartner: technische Abwicklung Sanitätsfachhandel, Helpdesk

Tino Baab

Tino Baab

Grafik & Print

Bildbearbeitung? Ein Klacks für Tino Baab. Ob nun für klassische Printmedien oder digitale Medien, mit Kreativität und Präzision entwirft und gestaltet er für ORTHOSCOOT am Computer Bildmaterial, moderne Grafikdesigns sowie Druckvorlagen jeglicher Art.



Grafik | Print | PR für ORTHOSCOOT, Ansprechpartner für alles rund um den Bereich Grafik & Gestaltung für den Sanitätsfachhandel

Astrid Keil

Astrid Keil

Finanzen

Prüft, bucht und liefert die Zahlen. Sie hat ein scharfes Auge auf alle Geschäftsvorfälle und Transaktionen des Hauses. Als gute Seele des Hauses wickelt sie den Zahlungsverkehr von ORTHOSCOOT ab.



Ansprechpartner: Finanzwesen Patienten | Sanitätsfachhandel, Order Entry

Stefanie Schomburg

Stefanie Schomburg

Auftragsannahme | Krankenkassenabrechnung

Organisiert vorrausschauend sämtliche Abläufe von der Auftragsannahme bis hin zur Krankenkassenabrechnung. Sie ist die zentrale Leistelle wenn es um die Abwicklung von Patienten- und Krankenkassenangelegenheiten geht. Ihr großes Anliegen ist es Kommunikationsabläufe schlank und kundenorientiert zu halten.



Ansprechpartner: Auftragsannahme Patient | Krankenkassenabwicklung

Martin Band

Martin Band

Serviceleiter

Mit Präzision und handwerklichem Fingerspitzengefühl läuft die Produktkontrolle durch seine Hände. Ruhig und gekonnt dreht er jede Schraube auf das richtige Moment und kalibriert jede Komponente auf das richtige Maß. Er liebt es, sich in seine Arbeiten hinein zu fuchsen, stets auf der Suche nach einer raffinierten Lösung.



Ansprechpartner: Service & Support, Logistische Abwicklung der Waren für Patienten | Sanitätsfachhandel